Anfangseuphorie

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Anfangseuphorie (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Anfangseuphorie

die Anfangseuphorien

Genitiv der Anfangseuphorie

der Anfangseuphorien

Dativ der Anfangseuphorie

den Anfangseuphorien

Akkusativ die Anfangseuphorie

die Anfangseuphorien

Worttrennung:

An·fangs·eu·pho·rie, Plural: An·fangs·eu·pho·ri·en

Aussprache:

IPA: [ˈanfaŋsʔɔɪ̯foˌʁiː]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Anfangseuphorie (Info)

Bedeutungen:

[1] (vorübergehend) begeisterter Gemütszustand am Beginn einer Zeitspanne oder Tätigkeit

Herkunft:

Determinativkompositum der Substantive Anfang und Euphorie mit dem Fugenelement -s

Beispiele:

[1] Startups leben von Anfangseuphorie und Selbstausbeutung.
[1] „Diese Anfangseuphorie hat auf das Paar einen entlastenden Effekt.“[1]
[1] „Allerdings hielt die Anfangseuphorie nicht lange an.“[2]
[1] „Heute, etwas mehr als neun Monate später, scheint die Anfangseuphorie verpufft und die Barmbeker Bürger weit davon entfernt, ihre Einkäufe auf dem ehemaligen Hertie-Gelände erledigen zu können.“[3]
[1] „Die Anfangseuphorie führte dazu, dass mehr Menschen für ein, zwei Jahre Podcasts hörten. Einfach so. Und dann war alles genauso schnell wieder vorbei.“[4]
[1] „Nach der Anfangseuphorie, als die jungen Soldaten es kaum erwarten konnten, in den Krieg zu ziehen, werden die Kriegsweihnachtsfeste in Singen zum Anlass, über das „köstliche Gut“, den Frieden, nachzudenken.“[5]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonAnfangseuphorie
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Anfangseuphorie

Quellen:

  1. Tewes Wischmann, Heike Stammer: Der Traum vom eigenen Kind. 3., aktualisierte Auflage. Kohlhammer, Stuttgart 2006, ISBN 3170192899, Seite 47
  2. Henrik Steglich: Die NPD in Sachsen. Organisatorische Voraussetzungen ihres Wahlerfolgs 2004. 1. Auflage. V&R unipress, Göttingen 2005, ISBN 3899712625, Seite 60
  3. Barmbeck wartet noch immer auf sein Einkaufszentrum. In: Hamburger Abendblatt Online. 9. Juni 2015, ISSN 0949-4618 (URL, abgerufen am 10. Juli 2015).
  4. Felix Zwinzscher: Nur noch hören, worauf ich Lust habe. In: Welt Online. 9. Juni 2015, ISSN 0173-8437 (URL, abgerufen am 10. Juli 2015).
  5. Hanna Nüllen: Die Sehnsucht nach Frieden wächst. In: Südkurier. 1. September 2014, abgerufen am 10. Juli 2015.