Anabolikum

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Anabolikum (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Anabolikum

die Anabolika

Genitiv des Anabolikums

der Anabolika

Dativ dem Anabolikum

den Anabolika

Akkusativ das Anabolikum

die Anabolika

Worttrennung:

Ana·bo·li·kum, Plural: Ana·bo·li·ka

Aussprache:

IPA: [anaˈboːlikʊm]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Anabolikum (Info)

Bedeutungen:

[1] Substanz, die den Aufbaustoffwechsel (Anabolismus) anregt

Herkunft:

Ableitung von anabol mit dem Ableitungsmorphem -ikum[1]

Oberbegriffe:

[1] Substanz

Beispiele:

[1] „Anabolika werden nur selten therapeutisch eingesetzt, z. B. bei ausgeprägten Schwächezuständen.“[2]
[1] „In der Humanmedizin verwendet man Anabolika vor allem im Rahmen der Therapie des hormonell bedingten Minderwuchses.“[3]
[1] „Eine vielfache, illegale Anwendung finden Anabolika in einigen Sportarten.“[3]
[1] „In der Viehzucht werden in einigen Ländern Anabolika verarbeitet, um die Fleischmenge zu steigern.“[3]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Anabolika
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Anabolikum
[*] canoonet „Anabolikum
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalAnabolikum
[1] Duden online „Anabolikum
[1] wissen.de – Wörterbuch „Anabolikum
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „Anabolikum“ auf wissen.de
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Anabolikum
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Anabolikum

Quellen:

  1. canoo.net Wortbildung von „Anabolikum
  2. wissen.de – Lexikon „Anabolika
  3. 3,0 3,1 3,2 DocCheck Flexikon „Anabolikum