Amtsdirektor

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Amtsdirektor (Deutsch)[Bearbeiten]

QSicon in Arbeit.svg Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Erweiterung. Wenn du Lust hast, beteilige dich daran und entferne diesen Baustein, sobald du den Eintrag ausgebaut hast. Bitte halte dich dabei aber an unsere Formatvorlage!

Folgendes ist zu erweitern: Unterschied der Bdtg.en 1, 2 herausarbeiten oder zusammenlegen

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Amtsdirektor

die Amtsdirektoren

Genitiv des Amtsdirektors

der Amtsdirektoren

Dativ dem Amtsdirektor

den Amtsdirektoren

Akkusativ den Amtsdirektor

die Amtsdirektoren

Worttrennung:

Amts·di·rek·tor, Plural: Amts·di·rek·to·ren

Aussprache:

IPA: [ˈamt͡sdiˌʁɛktoːɐ̯]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Amtsdirektor (Info)

Bedeutungen:

[1] Hauptverwaltungsbeamter eines Amtes (Gemeindeverband)
[2] Chef der Amtsverwaltung

Herkunft:

Determinativkompositum aus Amt, Fugenelement -s und Direktor

Sinnverwandte Wörter:

[1] Stadtdirektor

Weibliche Wortformen:

[1, 2] Amtsdirektorin

Oberbegriffe:

[1] Hauptverwaltungsbeamter

Beispiele:

[1] „Nach dem in Vorbereitung befindlichen Zweiten Verwaltungsstrukturreformgesetz soll die Amtsordnung für Schleswig-Holstein dahingehend geändert werden, dass die Amtsdirektorin oder der Amtsdirektor künftig vom Amtsausschuss gewählt wird.“[1]
[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Wikipedia-Artikel „Amtsdirektor
[?] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Amtsdirektor
[?] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalAmtsdirektor

Quellen: