Amplifikation

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Amplifikation (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Amplifikation

die Amplifikationen

Genitiv der Amplifikation

der Amplifikationen

Dativ der Amplifikation

den Amplifikationen

Akkusativ die Amplifikation

die Amplifikationen

Worttrennung:

Am·pli·fi·ka·ti·on, Plural: Am·pli·fi·ka·ti·o·nen

Aussprache:

IPA: [amplifikaˈt͡si̯oːn]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Amplifikation (Info)

Bedeutungen:

[1] Gezielte Vervielfältigung von DNA-Abschnitten
[2] Tiefenpsychologie: eine Methode zur Erweiterung von Trauminhalten u.ä. mit mythischen und anderen Bildern
[3] Stilkunde: die über das zum unmittelbaren Verstehen hinausgehende Ausweitung einer Aussage
[4] Linguistik: Bedeutungserweiterung eines Wortes

Herkunft:

Von lateinisch amplificatio „Ausweitung“.

Synonyme:

[4] Bedeutungserweiterung

Gegenwörter:

[4] Bedeutungsverengung

Oberbegriffe:

[1] Molekulargenetik

Unterbegriffe:

[1] Polymerasekettenreaktion

Beispiele:

[1] Die Amplifikation ist ein natürlicher Prozess, um die Aktivität bestimmter Gene zu steigern.
[2]
[3]
[4]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Amplifikation (Genetik)
[2, 3] Wikipedia-Artikel „Amplifikation
[2] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalAmplifikation

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: amplification (englisch, französisch)