Ametropie

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ametropie (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Ametropie die Ametropien
Genitiv der Ametropie der Ametropien
Dativ der Ametropie den Ametropien
Akkusativ die Ametropie die Ametropien

Worttrennung:

Ame·tro·pie, Plural: Ame·tro·pi·en

Aussprache:

IPA: [ametʁoˈpiː]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Ametropie (Info)
Reime: -iː

Bedeutungen:

[1] Medizin, Ophthalmologie: Fehlsichtigkeit, die durch das Missverhältnis zwischen der Brechkraft des Auges und seiner Achsenlänge verursacht wird

Gegenwörter:

[1] Emmetropie

Unterbegriffe:

[1] Achsenametropie (abnorme Achsenlänge), Refraktionsametropie/Brechungsametropie (abnorme Brechkraft der Linse und/ oder der Hornhaut) Hypermetropie, Hyperopie, Myopie

Beispiele:

[1] „Nicht- oder fehlkorrigierte Ametropien und Akkommodationsstörungen sind in allen Altersgruppen häufige Ursachen von Asthenopie, Heterophorien seltene.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Ametropie

Quellen:

  1. Herbert Kaufmann, Heimo Steffen (Hrsg.): Strabismus. 4. Auflage. Georg Thieme Verlag, Stuttgart 2012. ISBN 978-3131297242. Seite 193