Amelie

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Amelie (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f, Vorname[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Amelie

die Amelies

Genitiv der Amelie

der Amelies

Dativ der Amelie

den Amelies

Akkusativ die Amelie

die Amelies

Nebenformen:

Amelia, veraltet: Amalie

Worttrennung:

Ame·lie, Plural: Ame·lies

Aussprache:

IPA: [ˌameːˈliː]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Amelie (Info)
Reime: -iː

Bedeutungen:

[1] weiblicher Vorname

Herkunft:

von Amélie → fr → "die tüchtige, fleißige"

Bekannte Namensträger: (Links führen zu Wikipedia)

[1] Amelie Fried, Amelie Kober, Amelie von Wulffen

Beispiele:

[1] Amelie ist ein schüchternes Mädchen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Amelie
[1] wissen.de – Vornamenlexikon „Amelie
[1] babynamespedia.com „Amelie
[1] behindthename.com „Amelie
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalAmelie