Alttier

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Alttier (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Alttier

die Alttiere

Genitiv des Alttiers
des Alttieres

der Alttiere

Dativ dem Alttier
dem Alttiere

den Alttieren

Akkusativ das Alttier

die Alttiere

Worttrennung:

Alt·tier, Plural: Alt·tie·re

Aussprache:

IPA: [ˈaltˌtiːɐ̯]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Alttier (Info)
Reime: -alttiːɐ̯

Bedeutungen:

[1] eines der älteren Tiere in einer Gruppe vor allem beim Rot- und Damwild

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Adjektiv alt und dem Substantiv Tier

Gegenwörter:

[1] Jungtier

Beispiele:

[1] „Ein Alttier füttert seine Küken mit einem Roten Amerikanischen Sumpfkrebs (Procambarus clarkii).“[1]
[1] „Bei Gefahr und Schneesturm bilden die Alttiere einen Schutzring um die Kälber.“[2]
[1] „Schon im ersten Winter des Rotwildkalbes steht es seiner Mutter, dem Alttier, in Größe wenig nach, doch braucht es noch lange seine Führung.“[3]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Alttier
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalAlttier
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Alttier
[1] Duden online „Alttier

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Bindentaucher
  2. Dathe, Heinrich: Wegweiser durch den Tierpark, Berlin: OV 1976, S. 77; zitiert nach: Uni Leipzig: Wortschatz-PortalAlttier
  3. www.tah.de, gecrawlt am 30.01.2011); zitiert nach: The Free Dictionary „Alttier

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: Literat