Altonaer Ofen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Altonaer Ofen (Deutsch)[Bearbeiten]

Wortverbindung, Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Altonaer Ofen

die Altonaer Öfen

Genitiv des Altonaer Ofens

der Altonaer Öfen

Dativ dem Altonaer Ofen

den Altonaer Öfen

Akkusativ den Altonaer Ofen

die Altonaer Öfen

[1] räuchernder Altonaer Ofen

Worttrennung:

Al·to·na·er Ofen, Plural: Al·to·na·er Öfen

Aussprache:

IPA: [ˈaltonaɐ ˈoːfn̩]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Räucherofen, in dem über offenem Holzfeuer geräuchert wird

Oberbegriffe:

[1] Räucherofen, Ofen

Beispiele:

[1] Bei den heute schon vielfach in der Fischindustrie eingesetzten modernen prozeßgesteuerten und abluftreduzierten Anlagen liegt der Benz(a)pyren- Gehalt im eßbaren Anteil der Fische unter 0,3 µg/kg, während bei Räucherwaren aus dem traditionellen Altonaer Ofen durchschnittliche Gehalte von 1 µg/kg gefunden werden.[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Altonaer Ofen

Quellen:

  1. Handbuch Fisch, Krebs- und Weichtiere, herausgegeben von Matthias Keller, Seite 25