Zum Inhalt springen

Altertumsforscherin

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch

Altertumsforscherin (Deutsch)

[Bearbeiten]
Singular Plural
Nominativ die Altertumsforscherin die Altertumsforscherinnen
Genitiv der Altertumsforscherin der Altertumsforscherinnen
Dativ der Altertumsforscherin den Altertumsforscherinnen
Akkusativ die Altertumsforscherin die Altertumsforscherinnen

Worttrennung:

Al·ter·tums·for·sche·rin, Plural: Al·ter·tums·for·sche·rin·nen

Aussprache:

IPA: [ˈaltɐtuːmsˌfɔʁʃəʁɪn]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Altertumsforscherin (Info)

Bedeutungen:

[1] Wissenschaftlerin, die sich mit den alten Kulturen des Alten Orients, Europas und Nordafrikas beschäftigt

Herkunft:

Ableitung (Motion, Movierung) des Femininums aus der männlichen Form Altertumsforscher mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -in

Sinnverwandte Wörter:

[1] Altertumskundlerin, Altertumswissenschaftlerin

Männliche Wortformen:

[1] Altertumsforscher

Oberbegriffe:

[1] Forscherin

Beispiele:

[1]

Übersetzungen

[Bearbeiten]
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Altertumsforscherin
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache – Korpusbelege [dwdsxl] Gegenwartskorpora mit freiem Zugang „Altertumsforscherin
[1] Duden online „Altertumsforscherin
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalAltertumsforscherin