Alphamädchen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Alphamädchen (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Alphamädchen

die Alphamädchen

Genitiv des Alphamädchens

der Alphamädchen

Dativ dem Alphamädchen

den Alphamädchen

Akkusativ das Alphamädchen

die Alphamädchen

Alternative Schreibweisen:

Alpha-Mädchen

Worttrennung:

Al·pha·mäd·chen, Plural: Al·pha·mäd·chen

Aussprache:

IPA: [ˈalfaˌmɛːtçən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Alphamädchen (Info)

Bedeutungen:

[1] junge Frau, die andere dominiert

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus Alpha (α, der erste Buchstabe des griechischen Alphabets) und Mädchen

Sinnverwandte Wörter:

[1] Alphaweibchen

Männliche Wortformen:

[1] Alphamännchen

Oberbegriffe:

[1] Person

Beispiele:

[1] „Diese Erfahrung kann jeder Mann bestätigen, der in den vergangenen Jahren einen mit Alphamädchen gefüllten Tangokurs belegt hat.“[1]
[1] Alphamädchen kennen nur sich selbst.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Duden online „Alphamädchen

Quellen:

  1. Christoph Scheuermann: Lieber nicht. In: DER SPIEGEL 3, 2012, Seite 126-127, Zitat Seite 127.