Alltagsgespräch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Alltagsgespräch (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Alltagsgespräch

die Alltagsgespräche

Genitiv des Alltagsgespräches
des Alltagsgesprächs

der Alltagsgespräche

Dativ dem Alltagsgespräch
dem Alltagsgespräche

den Alltagsgesprächen

Akkusativ das Alltagsgespräch

die Alltagsgespräche

Worttrennung:

All·tags·ge·spräch, Plural: All·tags·ge·sprä·che

Aussprache:

IPA: [ˈaltaːksɡəˌʃpʁɛːç]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Alltagsgespräch (Info)

Bedeutungen:

[1] Unterhaltung über alltägliche Dinge

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Alltag und Gespräch sowie dem Fugenelement -s

Synonyme:

[1] Small Talk

Gegenwörter:

[1] Fachgespräch

Oberbegriffe:

[1] Gespräch

Beispiele:

[1] „Es handelt sich um Kandidaten aus dem Spektrum der Alltagsgespräche, die quasi zufällig im Rahmen des täglichen Auslaufs mit dem Hund entstehen.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Alltagsgespräch
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Alltagsgespräch
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalAlltagsgespräch

Quellen:

  1. Sarah Torres, Nils Bahlo: Dog-Talk on Walk –Zu Form und Funktion von Gassigesprächen. In: Sprachreport. Nummer Heft 3, 2017, Seite 18-25, Zitat Seite 18.