Alleinherrschaft

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Alleinherrschaft (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Alleinherrschaft

die Alleinherrschaften

Genitiv der Alleinherrschaft

der Alleinherrschaften

Dativ der Alleinherrschaft

den Alleinherrschaften

Akkusativ die Alleinherrschaft

die Alleinherrschaften

Worttrennung:

Al·lein·herr·schaft, Plural: Al·lein·herr·schaf·ten

Aussprache:

IPA: [aˈlaɪ̯nˌhɛʁʃaft]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Alleinherrschaft (Info)

Bedeutungen:

[1] meist Singular: Staatsform, in der die absolute Herrschaft von einer einzigen Person oder Gruppe ausgeht

Synonyme:

[1] Autokratie, Monokratie

Sinnverwandte Wörter:

[1] Absolutismus, Diktatur

Oberbegriffe:

[1] Staatsform

Unterbegriffe:

[1] Monarchie

Beispiele:

[1] „Dass auch das Mehrkaisertum durchaus als Monarchie aufgefasst wurde, belegt etwa Porphyrius, der feststellte, eine Alleinherrschaft sei nicht etwa dadurch definiert, dass es nur einen einzigen Herrscher gebe, sondern dadurch, dass nur ein Einziger wirklich herrsche.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Alleinherrschaft
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Alleinherrschaft
[1] canoonet.eu „Alleinherrschaft
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonAlleinherrschaft
[1] The Free Dictionary „Alleinherrschaft
[1] Duden online „Alleinherrschaft
[1] wissen.de – Wörterbuch „Alleinherrschaft
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Alleinherrschaft

Quellen:

  1. spektrum.de Magazin: Stilicho, der Kaiserhof und die Reichseinheit. 10. März 2015, abgerufen am 31. Juli 2016.