Zum Inhalt springen

Aktualität

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch

Aktualität (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Aktualität die Aktualitäten
Genitiv der Aktualität der Aktualitäten
Dativ der Aktualität den Aktualitäten
Akkusativ die Aktualität die Aktualitäten

Worttrennung:

Ak·tu·a·li·tät, Plural: Ak·tu·a·li·tä·ten

Aussprache:

IPA: [aktualiˈtɛːt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Aktualität (Info)
Reime: -ɛːt

Bedeutungen:

[1] das, was zur gegebenen Zeit bedeutsam ist

Herkunft:

unter Einfluss von französisch actualité → fr, das auf mittellateinisch actualitas → la zurückgeht, im 19. Jahrhundert gebildet[1]

Beispiele:

[1] „Dennoch steht die Aktualität des Werks außer Frage.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

[1] Wikipedia-Artikel „Aktualität
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Aktualität
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalAktualität
[1] The Free Dictionary „Aktualität
[1] Duden online „Aktualität

Quellen:

  1. Wolfgang Pfeifer [Leitung]: Etymologisches Wörterbuch des Deutschen. 2. durchgesehene und erweiterte Auflage. Deutscher Taschenbuch Verlag, München 1993. Stichwort: aktuell. ISBN 3-423-03358-4.
  2. Hans Magnus Enzensberger: Muss Sex sein, und wenn ja, wie? In: DER SPIEGEL 4, 2012, Seite 116-117, Zitat Seite 116.