Aktienmarkt

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Aktienmarkt (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Aktienmarkt

die Aktienmärkte

Genitiv des Aktienmarktes
des Aktienmarkts

der Aktienmärkte

Dativ dem Aktienmarkt
dem Aktienmarkte

den Aktienmärkten

Akkusativ den Aktienmarkt

die Aktienmärkte

Worttrennung:

Ak·ti·en·markt, Plural: Ak·ti·en·märk·te

Aussprache:

IPA: [ˈakt͡si̯ənˌmaʁkt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Aktienmarkt (Info)

Bedeutungen:

[1] Gesamtheit von Angeboten und Nachfrage betreffs Aktien

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus Aktie, Fugenelement -n und Markt

Oberbegriffe:

[1] Kapitalmarkt, Finanzmarkt

Beispiele:

[1] „China will Shanghai als globales Finanzzentrum aufbauen – und öffnet dafür den stark abgeschotteten Aktienmarkt stärker für ausländische Investoren.“[1]
[1] „Die Aktienmärkte dies und jenseits des Atlantiks sind derzeit fundamental gut unterstützt durch die sehr gute Gewinnsituation bei den Unternehmen.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Die deutsche Rechtschreibung. In: Der Duden in zwölf Bänden. 25. Auflage. Band 1, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2009, ISBN 978-3-411-04015-5, „Aktienmarkt“, Seite 186.
[1] Wikipedia-Artikel „Aktienmarkt
[1] Duden online „Aktienmarkt
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Aktienmarkt
[1] canoo.net „Aktienmarkt
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonAktienmarkt
[*] wissen.de – Wörterbuch „Aktienmarkt
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Aktienmarkt

Quellen: