Aktenvermerk

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Aktenvermerk (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Aktenvermerk die Aktenvermerke
Genitiv des Aktenvermerkes
des Aktenvermerks
der Aktenvermerke
Dativ dem Aktenvermerk
dem Aktenvermerke
den Aktenvermerken
Akkusativ den Aktenvermerk die Aktenvermerke

Worttrennung:

Ak·ten·ver·merk, Plural: Ak·ten·ver·mer·ke

Aussprache:

IPA: [ˈaktn̩fɛɐ̯ˌmɛʁk]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Aktenvermerk (Info)

Bedeutungen:

[1] Vermerk in einer Akte

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Akte und Vermerk mit dem Fugenelement -n

Oberbegriffe:

[1] Vermerk

Beispiele:

[1] „Über die Benachrichtigung ist ein Aktenvermerk anzufertigen. Er muss zwei Aussagen enthalten.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Aktenvermerk
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Aktenvermerk
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalAktenvermerk
[1] The Free Dictionary „Aktenvermerk
[1] Duden online „Aktenvermerk
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Aktenvermerk
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Aktenvermerk

Quellen:

  1. Gerhrad Sadler: VwVG, VwZG.Verwaltungs-Vollstreckungsgesetz, Verwaltungszustellungsgesetz. C.F. Müller Verlag, Heidelberg, 9. Auflage, 2014. ISBN 978-3811438361. Seite 653