Aktenlage

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Aktenlage (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Aktenlage

die Aktenlagen

Genitiv der Aktenlage

der Aktenlagen

Dativ der Aktenlage

den Aktenlagen

Akkusativ die Aktenlage

die Aktenlagen

Worttrennung:

Ak·ten·la·ge, Plural: Ak·ten·lag·en

Aussprache:

IPA: [ˈaktn̩ˌlaːɡə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Aktenlage (Info)

Bedeutungen:

[1] Recht: etwas, das in Akten aufgezeichnet ist (beispielsweise in Vernehmungsprotokollen, Steuerunterlagen, Verträgen)

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Akte und Lage sowie dem Fugenelement -n

Beispiele:

[1] Nach derzeitiger Aktenlage könnte der Angeklagte schuldig sein.
[1] […] die Rentenkasse verlangte – gemäß dem Getto-Renten-Gesetz von 2002 – dass die Überlebenden weltweit mehrseitige deutsche Formulare ausfüllen und, bizarr, einstige Lohnzahlungen im Getto nachweisen. Klagten Betroffene dagegen, entschieden die Richter zumeist nach Aktenlage – ohne Anhörung.[1]
[1] Im Übrigen wurde der Pergamon-Altar nie offiziell von der Türkei zurückgefordert, weil man weiß, dass die Aktenlage eindeutig ist.[2]
[1] […] es wurde deutlich bei der Pressekonferenz gestern in Hildesheim, dass auch die Aktenführung, die Aktenlage im Bistum Hildesheim, was die Personalie Peter R. angeht, unvollständig ist.[3]
[1] [Der SS-Obersturmbannführer Adolf Eichmann] hatte im Reichssicherheitshauptamt in Berlin die Aktenlage für die berüchtigte "Wannsee-Konferenz" am 20. Januar 1942 akribisch vorbereitet.[4]
[1] In dem Gauck-Gutachten steht […], nach Aktenlage sei es nicht zu einer "förmlichen Verpflichtung von Dr. Gysi als IM" gekommen.[5]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] mit Verb: etwas nach Aktenlage entscheiden, die Aktenlage kennen, etwas nach Aktenlage prüfen, nach Aktenlage urteilen
[1] mit Substantiv: Entscheidung nach Aktenlage, Kenntnis der Aktenlage, Prüfung nach Aktenlage
[1] mit Adjektiv: derzeitige Aktenlage, dürre Aktenlage, eindeutige Aktenlage, klare Aktenlage, komplizierte Aktenlage, lückenhafte Aktenlage, schwierige Aktenlage

Wortbildungen:

Aktenlageentscheidung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Artikel „Entscheidung nach Aktenlage
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Aktenlage
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalAktenlage
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Aktenlage
[1] Duden online „Aktenlage
[1] wissen.de „Aktenlage

Quellen:

  1. Jens Rosbach: Jüdischer „Preis für Menschlichkeit“ – Späte Würdigung eines mutigen Richters. 2002 verabschiedete der Bundestag ein Gesetz, um frühere Getto-Arbeiter zu entschädigen. Rund 90.000 Holocaust-Überlebende aus aller Welt beantragten darauf eine Getto-Rente – doch mehr als 90 Prozent aller Anträge wurden abgelehnt. Jan-Robert von Renesse, ein Richter aus NRW, begehrte dagegen auf. In: Deutschlandradio. 21. November 2017 (Deutschlandfunk/Köln, URL, abgerufen am 21. November 2017).
  2. Aygül Cizmecioglu: Kultur – Parzinger: „Diese Schätze gehören allen“. Deutsche Archäologen graben seit Jahrhunderten in Kleinasien – und fanden unter anderem Troja und den Pergamon-Altar. Jetzt fordert die Türkei einige Kulturschätze zurück. Teilweise zu Unrecht, meint Hermann Parzinger. In: Deutsche Welle. 17. Dezember 2012 (URL, abgerufen am 21. November 2017).
  3. Monika Dittrich: Aufarbeitung des sexuellen Missbrauchs – Muster des Wegschauens. Hat Heinrich Maria Janssen, ehemaliger katholischer Bischof von Hildesheim, vor mehr als 50 Jahren einen Messdiener sexuell missbraucht? Und wurde das vertuscht? Das Bistum ließ jetzt ein Gutachten erstellen. Demnach sei die Gefährdung von Kindern damals „wissentlich in Kauf genommen worden“. In: Deutschlandradio. 17. Oktober 2017 (Deutschlandfunk/Köln, Sendung: Tag für Tag, URL, abgerufen am 21. November 2017).
  4. Heike Mund: Gedenkkultur - Auschwitz heute und gestern: Die wichtigsten Zahlen, Daten und Fakten rund um die Holocaust-Gedenkstätte. In: Deutsche Welle. 1. Juni 2018 (URL, abgerufen am 23. Juli 2018).
  5. Marcel Fürstenau: Politik & Gesellschaft - Gregor Gysi und der lange Stasi-Schatten. In: Deutsche Welle. 18. Februar 2013 (URL, abgerufen am 23. Juli 2018).