Ailes de Pigeon

From Wiktionary
Jump to navigation Jump to search

Ailes de Pigeon (Deutsch)[edit]

Wortverbindung, Substantiv, f Plural[edit]

Singular

Plural

Nominativ

die Ailes de Pigeon

Genitiv

der Ailes de Pigeon

Dativ

den Ailes de Pigeon

Akkusativ

die Ailes de Pigeon

Alternative scripts:

Ailes de pigeon

Hyphenation:

kein Singular, Plural:

Pronunciation:

IPA: [ɛːl də piˈʒɔ̃ː]
Sound samples: Lautsprecherbild Ailes de Pigeon (Info)
Rhymes: -ɔ̃ː

Definitions:

[1] Tanz: eine Ballettfigur, bei der mit einem Fuß vom Boden abgesprungen wird, gleichzeitig das andere Bein gestreckt und in der Luft beide Beine aneinander geschlagen werden. Die Landung erfolgt wieder auf dem Absprungbein.

Etymology:

von den französischen Substantiven aile → frFlügel“ und pigeon → fr[1]

Synonyms:

[1] Taubenflügel

Hypernyms:

[1] Ballettfigur

Examples:

[1]

Translations[edit]

References and further information:
[1] Wikipedia-Artikel „Ailes de Pigeon
[1] Brockhaus-Enzyklopädie in vierundzwanzig Bänden. Neunzehnte, völlig neu bearbeitete Auflage. Erster Band: A–APT, F.A. Brockhaus GmbH, Mannheim 1986, ISBN 3-7653-1101-4, DNB 860813452.
[1] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-04164-0, Seite 60, Eintrag „Ailes de Pigeon“.
[1] Horst Koegler, Klaus Kieser: Kleines Wörterbuch des Tanzes. Zweite neu bearbeitete Auflage. Reclam, Stuttgart 2006, ISBN 978-3-15-018421-9, DNB 977040968, Seite 11, Eintrag „Ailes de Pigeon“.

Sources:

  1. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-04164-0, Seite 60, Eintrag „Ailes de Pigeon“.