Ahornsirup

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ahornsirup (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural 1 Plural 2
Nominativ der Ahornsirup die Ahornsirupe die Ahornsirups
Genitiv des Ahornsirups der Ahornsirupe der Ahornsirups
Dativ dem Ahornsirup den Ahornsirupen den Ahornsirups
Akkusativ den Ahornsirup die Ahornsirupe die Ahornsirups
[1] Eine Flasche mit Ahornsirup

Worttrennung:

Ahorn·si·rup, Plural 1: Ahorn·si·ru·pe, Plural 2: Ahorn·si·rups

Aussprache:

IPA: [ˈaːhɔʁnˌziːʀʊp]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Ahornsirup (Info)

Bedeutungen:

[1] Süßungsmittel aus dem Saft des Zuckerahorns

Herkunft:

Kompositum aus den Substantiven Ahorn und Sirup

Oberbegriffe:

[1] Sirup

Beispiele:

[1] Meine amerikanische Freundin isst gerne Pfannkuchen mit Ahornsirup zum Frühstück.
[1] „Ahornsirup wird vor allem im nördlichen Amerika hergestellt, drei Viertel der Welternte werden in Quebec eingefahren.“[1]
[1] „Von aussen riecht der Ahornsirup nach Caramel, nach einem hellen Milchkaffee mit Zucker und nach Zigarettentabak.“[1]


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Ahornsirup
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Ahornsirup
[*] canoo.net „Ahornsirup
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonAhornsirup
[1] Duden online „Ahornsirup
[1] wissen.de – Wörterbuch „Ahornsirup
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Ahornsirup

Quellen:

  1. 1,0 1,1 Mundstücke - Ahornsirup. In: NZZOnline. 9. Dezember 2014, ISSN 0376-6829 (URL, abgerufen am 8. September 2016).