Aggregation

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Aggregation (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Aggregation

die Aggregationen

Genitiv der Aggregation

der Aggregationen

Dativ der Aggregation

den Aggregationen

Akkusativ die Aggregation

die Aggregationen

Worttrennung:

Ag·gre·ga·ti·on, Plural: Ag·gre·ga·ti·o·nen

Aussprache:

IPA: [aɡʁeɡaˈt͡si̯oːn]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Aggregation (Info)

Bedeutungen:

[1] eine Anhäufung, Zusammenlagerung oder ein Zusammenfassen
[2] Informatik: eine besondere Art der Assoziation zwischen Objekten
[3] Verwaltung: das Zusammenfassen von Daten in einem Data Warehouse
[4] Netzwerktechnik: das Zusammenfassen von Routinginformationen bei Routingprotokollen in Datennetzen
[5] Chemie: das materielle Zusammenlagern, wodurch ein Aggregat entsteht
[6] Biologie: Verbände von Lebewesen
[a] Zellverbände
[b] Tiergesellschaften
[7] Wirtschaftstheorie: die Zusammenfassung verschiedener Produktionsmittel zu einem Produktionsfaktor Kapital
[8] Gesellschaftspolitik: die Umsetzung von Interessen in eine konkrete politische Entscheidungs- oder Handlungsalternative

Herkunft:

von lateinisch aggregatio → la für „Anhäufung“[1] oder „Vereinigung

Synonyme:

[1] Anhäufung, Ansammlung, Konzentration

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

Aggregationsfunktion

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1–8] Wikipedia-Artikel „Aggregation
[2] Wikipedia-Artikel „Aggregation (Informatik)
[3] Wikipedia-Artikel „Aggregation (OLAP)
[4] Wikipedia-Artikel „Aggregation (Routing)
[5] Wikipedia-Artikel „Aggregation (Chemie)
[6] Wikipedia-Artikel „Aggregation (Biologie)
[7] Wikipedia-Artikel „Aggregation (Wirtschaft)
[*] canoo.net „Aggregation
[1, 5, 6] Duden online „Aggregation
[1] Goethe-Wörterbuch „Aggregation
[6] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonAggregation
[1] The Free Dictionary „Aggregation

Quellen:

  1. Duden online „Aggregation

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Akkretion