Adhäsion

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Adhäsion (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Adhäsion die Adhäsionen
Genitiv der Adhäsion der Adhäsionen
Dativ der Adhäsion den Adhäsionen
Akkusativ die Adhäsion die Adhäsionen

Worttrennung:

Ad·hä·si·on, Plural: Ad·hä·si·o·nen

Aussprache:

IPA: [athɛˈzi̯oːn]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Adhäsion (Info)
Reime: -oːn

Bedeutungen:

[1] Physik, Chemie: das Aneinanderhaften von verschiedenartigen Stoffen und Körpern aufgrund der Molekularkräfte
[2] Medizin: krankhafte Verklebung, Verwachsung von Organen

Herkunft:

lateinisch adhaesio „Anhaften“

Synonyme:

[1] Adhäsionskraft
[2] Verklebung, Verwachsung

Gegenwörter:

[1] Kohäsion

Unterbegriffe:

[1] Adhäsion bei Stoffen gleicher Zusammensetzung (Stoff aus gleichen Molekülen) = Kohäsion

Beispiele:

[1] Die Benetzung von Wasser an ein Glas ist auf die Adhäsion zurückzuführen.
[2]

Wortbildungen:

Adhäsionsverschluss

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Wikipedia-Artikel „Adhäsion
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalAdhäsion

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Adaption, Kohäsion