Adala

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Adala (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f, Vorname[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ (die) Adala die Adalas
Genitiv (der Adala)
Adalas
der Adalas
Dativ (der) Adala den Adalas
Akkusativ (die) Adala die Adalas
siehe auch: Grammatik der deutschen Namen

Worttrennung:

Ada·la, Plural: Ada·las

Aussprache:

IPA: [aˈdaːlɐ], Plural 1: [aˈdaːlɐs]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] weiblicher Vorname

Abkürzungen:

[1] A.

Herkunft:

Kurzform von Namen, die mit Adal- anfangen[1]

Bekannte Namensträger: (Links führen zur Wikipedia)

[1] Adala von Bayern

Beispiele:

[1] Gleich muss Adala zu Bett.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Horst Naumann, Gerhard Schlimpert, Johannes Schultheis: Vornamenbuch. Bibliographisches Institut, Leipzig 1988, ISBN 3-323-00175-3, „Adala“, Seite 28

Quellen:

  1. Horst Naumann, Gerhard Schlimpert, Johannes Schultheis: Vornamenbuch. Bibliographisches Institut, Leipzig 1988, ISBN 3-323-00175-3, „Adala“, Seite 28