Acerola

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Acerola (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Acerola

die Acerolas

Genitiv der Acerola

der Acerolas

Dativ der Acerola

den Acerolas

Akkusativ die Acerola

die Acerolas

[1, 2] Acerolastrauch mit roten Acerolafrüchten

Worttrennung:
Ace·ro·la, Plural: Ace·ro·las

Aussprache:
IPA: [at͡seˈʁoːla]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Acerola (Info)
Reime: -oːla

Bedeutungen:
[1] Botanik: Baum oder Strauch, der in Mittel- und Südamerika sowie in Westindien heimisch ist und Acerolakirschen als Früchte trägt
[2] essbare Frucht von [1], die sehr reich an Vitamin C ist

Synonyme:
[1] Acerolakirsche; wissenschaftlich: Malpighia glabra
[2] Acerolakirsche, Barbadoskrische, Puerto-Rico-Kirsche

Oberbegriffe:
[1] Baum
[2] Frucht

Beispiele:
[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Acerola
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Acerola
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonAcerola
[2] Wahrig Fremdwörterlexikon „Acerola“ auf wissen.de
[2] wissen.de – Lexikon „Acerola
[1] Duden online „Acerola
[1, 2] Lexikon der Ernährung. Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg 2001 auf spektrum.de, „Acerola