Abweichler

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Abweichler (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Abweichler

die Abweichler

Genitiv des Abweichlers

der Abweichler

Dativ dem Abweichler

den Abweichlern

Akkusativ den Abweichler

die Abweichler

Worttrennung:

Ab·weich·ler, Plural: Ab·weich·ler

Aussprache:

IPA: [ˈapˌvaɪ̯çlɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Abweichler (Info)

Bedeutungen:

[1] Politik: Andersdenkender in einem auf Linientreue ausgerichteten System

Herkunft:

Ableitung des Substantivs vom Stamm des Verbs abweichen mit dem hier abwertenden Derivatem (Ableitungsmorphem) -ler

Sinnverwandte Wörter:

[1] Abtrünnige, Dissident, Häretiker

Weibliche Wortformen:

[1] Abweichlerin

Beispiele:

[1] Der Fraktionsvorsitzende ging mit den Abweichlern hart ins Gericht.
[1] „Ein wesentlicher Teil der gesetzgeberischen Tätigkeit betraf die Religionspolitik, weil angesichts der vielen Abweichler der Bedarf an Einheitlichkeit besonders groß war.“[1]
[1] „Abweichler haben das Land verlassen oder befinden sich hinter Gittern.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Abweichler
[1] canoo.net „Abweichler
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonAbweichler

Quellen:

  1. Pedro Barceló: Kleine römische Geschichte. Sonderausgabe, 2., bibliographisch aktualisierte Auflage. Primus Verlag, Darmstadt 2012, ISBN 978-3534250967, Seite 132.
  2. Asfa-Wossen Asserate: Die neue Völkerwanderung. Wer Europa bewahren will, muss Afrika retten. Propyläen, Berlin 2016, ISBN 978-3-549-07478-7, Seite 127.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: abweichen, Abweichung