Abstammungstheorie

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Abstammungstheorie (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Abstammungstheorie

die Abstammungstheorien

Genitiv der Abstammungstheorie

der Abstammungstheorien

Dativ der Abstammungstheorie

den Abstammungstheorien

Akkusativ die Abstammungstheorie

die Abstammungstheorien

Worttrennung:

Ab·stam·mungs·the·o·rie, Plural: Ab·stam·mungs·the·o·ri·en

Aussprache:

IPA: [ˈapʃtamʊŋsteoˌʁiː]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Abstammungstheorie (Info)

Bedeutungen:

[1] Biologie: Theorie über die Abstammung der Arten

Herkunft:

Determinativkompositum aus Abstammung, Fugenelement -s und Theorie

Synonyme:

[1] Deszendenztheorie

Sinnverwandte Wörter:

[1] Abstammungslehre

Oberbegriffe:

[1] Theorie

Beispiele:

[1] „Dabei war Darwin gerade mal dreißig, als er seine Abstammungstheorie entwickelte.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Abstammungstheorie
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Abstammungstheorie
[*] canoonet „Abstammungstheorie

Quellen:

  1. E. W. Heine: Kaiser Wilhelms Wal. Geschichten aus der Weltgeschichte. C. Bertelsmann Verlag, München 2013, ISBN 978-3-570-10148-3, Seite 89.