Abschlussfeier

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Abschlussfeier (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Abschlussfeier

die Abschlussfeiern

Genitiv der Abschlussfeier

der Abschlussfeiern

Dativ der Abschlussfeier

den Abschlussfeiern

Akkusativ die Abschlussfeier

die Abschlussfeiern

Nicht mehr gültige Schreibweisen:

Abschlußfeier

Worttrennung:

Ab·schluss·fei·er, Plural: Ab·schluss·fei·ern

Aussprache:

IPA: [ˈapʃlʊsˌfaɪ̯ɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Abschlussfeier (Info)

Bedeutungen:

[1] Fest zum Anlass der Beendigung eines Vorgangs oder dem Ende eines Zeitraums

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus Abschluss und Feier

Synonyme:

[1] Abschlussfest, Abschlusszeremonie, Schlussfeier

Gegenwörter:

[1] Eröffnungsfeier, Kick-off-Meeting

Oberbegriffe:

[1] Feier, Fest, Festivität

Unterbegriffe:

[1] Abifete, Abtanzball, Abschlussball, Verabschiedung

Beispiele:

[1] Die Abschlussfeier der Spiele wurde live in 30 Länder übertragen.
[1] Sie ist Mitglied im Schülerkomitee, das die diesjährige Abschlussfeier für die Schulabgänger organisiert.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] an der Abschlussfeier teilnehmen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Abschlussfeier
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Abschlussfeier
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Abschlussfeier
[*] The Free Dictionary „Abschlussfeier
[1] Duden online „Abschlussfeier