Abscessus lienis

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Abscessus lienis (Deutsch)[Bearbeiten]

Wortverbindung, Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Abscessus lienis

die Abscessus lienis

Genitiv des Abscessus lienis

der Abscessus lienis

Dativ dem Abscessus lienis

den Abscessus lienis

Akkusativ den Abscessus lienis

die Abscessus lienis

Worttrennung:

Abs·ces·sus li·e·nis, Plural: Abs·ces·sus li·e·nis

Aussprache:

IPA: [apsˌt͡sɛsʊs ˈli̯eːnɪs], Plural: [apsˌt͡sɛsuːs ˈli̯eːnɪs]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Abscessus lienis (Info), Plural:

Bedeutungen:

[1] Medizin, fachsprachliche Fügung: der Milzabszess

Herkunft:

Wortverbindung aus dem medizinischen Fachterminus Abscessus und dem lateinischen Substantiv lien (Genitiv: lienis, deutsch: die Milz)

Synonyme:

[1] Milzabszess

Beispiele:

[1] „Abscessus lienis, der Milz-Abscess, welcher nach Entzündung der Milz entsteht, ist wie die Entzündung selbst, schwierig zu erkennen.“[1]
[1] „Milz-Abscess (Abscessus lienis). Wenn die acute Milz-Entzündung in Eiterung übergeht, so scheint sich der Abscess auf der Oberfläche dieses Organs zu bilden, […]“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] "Abscessus lienis", in: Heimann Bressler: Die Krankheiten des Unterleibes, Band 2, Seite 196, 1841
[1] Duden, Wörterbuch medizinischer Fachbegriffe. 8. Auflage. Dudenverlag, Mannheim u.a. 2007, ISBN 978-3-411-04618-8 (Redaktionelle Leitung: Ulrich Kilian), Seite 74, Artikel „Abszess“, dort als Teil fachsprachlich Fügung aufgeführt: „Abscessus …“ (generischer Nachweis)

Quellen: