Abrahamitin

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Abrahamitin (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Abrahamitin

die Abrahamitinnen

Genitiv der Abrahamitin

der Abrahamitinnen

Dativ der Abrahamitin

den Abrahamitinnen

Akkusativ die Abrahamitin

die Abrahamitinnen

Worttrennung:

Ab·ra·ha·mi·tin, Plural: Ab·ra·ha·mi·tin·nen

Aussprache:

IPA: [abʀahaˈmiːtɪn]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Religion: Anhängerin der abrahamitischen Religionen
[2] historisch, Religion: Anhängerin der syrischen Sekte Abrahams von Antiochien im 9. Jahrhundert, die die Gottheit Christi leugnete
[3] historisch, Religion: Anhängerin der Bauernsekte Böhmens im 18. Jahrhundert, die den kirchlichen Gottesdienst und fast alle christlichen Dogmen verwarf und nur an den Glauben Abrahams vor seiner Beschneidung glaubt

Herkunft:

Ableitung (Derivation) (Motion, Movierung) des Femininums aus der maskulinen Form Abrahamit mit dem Suffix -in als Derivatem (Ableitungsmorphem)

Männliche Wortformen:

[1] Abrahamit

Oberbegriffe:

[1] Monotheistin

Unterbegriffe:

[1] Christin, Jüdin, Muslimin

Beispiele:

[1] Die Abrahamitinnen glauben nur an einen Gott.
[2]
[3]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1–3] Wikipedia-Artikel „Abrahamitin