Abluftanlage

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Abluftanlage (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Abluftanlage

die Abluftanlagen

Genitiv der Abluftanlage

der Abluftanlagen

Dativ der Abluftanlage

den Abluftanlagen

Akkusativ die Abluftanlage

die Abluftanlagen

Worttrennung:

Ab·luft·an·la·ge, Plural: Ab·luft·an·la·gen

Aussprache:

IPA: [ˈaplʊftˌʔanlaːɡə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Abluftanlage (Info)

Bedeutungen:

[1] technische Einrichtung, mit welcher Luft aus geschlossenen Räumen abgesaugt wird

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Abluft und Anlage

Oberbegriffe:

[1] RLT-Anlage

Unterbegriffe:

[1] Abluftreinigungsanlage, Küchenabluftanlage, Toilettenabluftanlage

Beispiele:

[1] „Ein von außen bereits wahrnehmbarer intensiver Speisegeruch deutet nicht nur auf ein vielleicht schmackhaftes Essensangebot hin, sondern auf eine nicht regelmäßig gereinigte und gewartete Abluftanlage mit den oben beschriebenen Problemen.“[1]
[1] „Wenn somit die Abluftanlage 350m³ in der Stunde leistet, dann sollte die Zuluftanlage nicht mehr als 250 bis maximal 300m³ in der Stunde leisten.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Abluftanlage
[1] canoo.net „Abluftanlage
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonAbluftanlage
[1] Duden online „Abluftanlage
[*] Linguee Übersetzungsbeispiele

Quellen:

  1. Abluftanlagen und technische Geräte in gewerblichen Küchen www.berlin.de, abgerufen am 23. August 2013
  2. Die Zuluftanlage - Die Abluftanlage www.indoor-growing.com, abgerufen am 23. August 2013