Abgrenzungsversuch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Abgrenzungsversuch (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Abgrenzungsversuch

die Abgrenzungsversuche

Genitiv des Abgrenzungsversuches
des Abgrenzungsversuchs

der Abgrenzungsversuche

Dativ dem Abgrenzungsversuch
dem Abgrenzungsversuche

den Abgrenzungsversuchen

Akkusativ den Abgrenzungsversuch

die Abgrenzungsversuche

Worttrennung:

Ab·gren·zungs·ver·such, Plural: Ab·gren·zungs·ver·su·che

Aussprache:

IPA: [ˈapɡʁɛnt͡sʊŋsfɛɐ̯ˌzuːx]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Abgrenzungsversuch (Info)

Bedeutungen:

[1] Versuch einer Abgrenzung

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Abgrenzung und Versuch mit dem Fugenelement -s

Beispiele:

[1] „Tatsächlich ergeben sich bei dem Versuch, das mittlere Lebensalter gegen das Alter abzugrenzen, eine Reihe von Schwierigkeiten.
Das Zusammenspiel von physiologischen Kriterien, wie z. B. die Menopause, und psychologischen Kriterien, wie das Nachlassen des Engagements in beruflichen Aktivitäten oder das Nachlassen von Ehrgeiz zugunsten eines Gefühls der persönlichen Zufriedenheit, und schließlich soziologische Kriterien, wie die Anpassung an die geänderten sozialen und ökonomischen Bedingungen des Ruhestandes, sind bei einem solchen Abgrenzungsversuch zu berücksichtigen.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Abgrenzungsversuch
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Abgrenzungsversuch
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Abgrenzungsversuch
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Abgrenzungsversuch

Quellen:

  1. Michael H. Wiegand, Götz Kockott (Hrsg.): Partnerschaft und Sexualität im höheren Lebensalter. Springer-Verlag, Wien 1997. ISBN 978-3211830345. Seite 1