Abduzens

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Abduzens (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Abduzens
Genitiv des Abduzens
Dativ dem Abduzens
Akkusativ den Abduzens

Alternative Schreibweisen:

Abducens

Worttrennung:

Ab·du·zens, kein Plural

Aussprache:

IPA: [apˈduːʦɛns]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Abduzens (Info)

Bedeutungen:

[1] Anatomie: 6. Gehirnnerv, der den äußeren geraden Augenmuskel versorgt

Herkunft:

neulateinisch abducens → la, aus lateinisch abucere → la für „(nach außen) wegbewegen“, „-ziehen[1] oder „-führen[2]

Synonyme:

[1] Abduzensnerv

Oberbegriffe:

[1] Gehirnnerv, Nerv

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

[1] Abduzenslähmung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Duden online „Abduzens
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „Abduzens“ auf wissen.de
[1] wissen.de – Gesundheit A–Z „Abduzens
[1] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das Fremdwörterbuch. In: Der Duden in zwölf Bänden. 10., aktualisierte Auflage. Band 5, Dudenverlag, Mannheim/Zürich 2010, ISBN 978-3-411-04060-5, DNB 1007274220, Seite 38.

Quellen:

  1. Duden online „Abduzens
  2. nach: Erwin Hentschel, Günther Wagner: Wörterbuch der Zoologie. 7. Auflage. Elsevier, München/Heidelberg 2004, ISBN 3-8274-1479-2, Seite 40, Artikel „abducens“