Abbaustelle

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Abbaustelle (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Abbaustelle

die Abbaustellen

Genitiv der Abbaustelle

der Abbaustellen

Dativ der Abbaustelle

den Abbaustellen

Akkusativ die Abbaustelle

die Abbaustellen

Worttrennung:

Ab·bau·stel·le, Plural: Ab·bau·stel·len

Aussprache:

IPA: [ˈapbaʊ̯ˌʃtɛlə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Abbaustelle (Info)

Bedeutungen:

[1] Bergbau: Stelle, an der das Erz abgebaut wird

Oberbegriffe:

[1] Bergbau

Beispiele:

[1] Heute arbeitet Werner an der neuen Abbaustelle.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] canoonet „Abbaustelle
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalAbbaustelle
[1] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion, Annette Klosa u. a. (Herausgeber): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2001, ISBN 3-411-05504-9, „Abbaustelle“, Seite 74