Aaleidechse

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Aaleidechse (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Aaleidechse

die Aaleidechsen

Genitiv der Aaleidechse

der Aaleidechsen

Dativ der Aaleidechse

den Aaleidechsen

Akkusativ die Aaleidechse

die Aaleidechsen

Worttrennung:
Aal·ei·dech·se, Plural: Aal·ei·dech·sen

Aussprache:
IPA: [ˈaːlʔaɪ̯ˌdɛksə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Aaleidechse (Info)

Bedeutungen:
[1] Zoologie: Eidechse mit einem langen Körper, die in Teilen Afrikas vorkommt (Chamaesaura anguina syn. Lacerta anguina)

Oberbegriffe:
[1] Eidechse, Reptil, Wirbeltier, Tier

Beispiele:
[1] Die Aaleidechse „hat einen langen wurmförmigen Körper mit sechs Füssen ohne Zehen und Finger, ist oben schmutzig gelb und unten bläulich.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Johann Christoph Adelung: Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart mit beständiger Vergleichung der übrigen Mundarten, besonders aber der oberdeutschen. Zweyte, vermehrte und verbesserte Ausgabe. Leipzig 1793–1801 „Aaleidechse
[1] Joachim Heinrich Campe: Wörterbuch der deutschen Sprache. Erster Theil. A bis E, Braunschweig 1807 (Internet Archive), Seite 1.

Quellen:

  1. Georg Heinrich Borowski, ‎Johann Friedrich Wilhelm Herbst, ‎Daniel Friedrich Sotzmann (illus.): Gemeinnüzzige Naturgeschichte des Thierreichs: darinn die merkwürdigsten und nüzlichsten Thiere in systematischer Ordnung beschrieben und alle Geschlechter in Abbildungen nach der Natur vorgestellet werden, Band 2, Berlin und Stralsund 1783, Verlag Gottlieb August Lange, Seite 62