10-prozentig

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

10-prozentig (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
10-prozentig
Alle weiteren Formen: Flexion:10-prozentig

Alternative Schreibweisen:
zehnprozentig, 10%ig

Nicht mehr gültige Schreibweisen:
10prozentig

Worttrennung:
10-pro·zen·tig, keine Steigerung

Aussprache:
IPA: [ˈt͡seːnpʁoˌt͡sɛntɪç]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild 10-prozentig (Info)

Bedeutungen:
[1] zu zehn Prozent, zehn Prozent enthaltend

Beispiele:
[1] „Alarmierend ist ebenfalls, dass die geplante 10-prozentige Absenkung der gesetzlichen Rentenversicherung (bezogen auf die 100-prozentige Rentensumme) Hunderttausende zukünftige Rentnerinnen unter das Sozialhilfeniveau treiben könnte.“[1]

Alle weiteren Informationen zu diesem Begriff befinden sich im Eintrag zehnprozentig.
Ergänzungen sollten daher auch nur dort vorgenommen werden.

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „zehnprozentig“ (dort auch „10-prozentig“)
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „zehnprozentig“ (dort auch „10-prozentig“)
[1] Duden online „zehnprozentig“ (dort auch „10-prozentig“)

Quellen:

  1. Für eine Rentengerechtigkeit!. In: Zeit Online. 30. November 2000, abgerufen am 3. März 2019.