1. Weltkrieg

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

1. Weltkrieg (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m, Wortverbindung[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der 1. Weltkrieg

Genitiv des 1. Weltkrieges
des 1. Weltkriegs

Dativ dem 1. Weltkrieg
dem 1. Weltkriege

Akkusativ den 1. Weltkrieg

[1] Im 1. Weltkrieg wurde die Schlacht an der Somme aus dem Schützengraben geführt

Alternative Schreibweisen:

I. Weltkrieg
Erster Weltkrieg

Worttrennung:

1. Welt·krieg, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈeːɐ̯stɐ ˈvɛltkʀiːk]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild 1. Weltkrieg (Info)

Beispiele:

[1] „1919 zwangen die Siegermächte im Versailler Vertrag (Artikel 231) Deutschland zur Anerkennung einer deutschen Alleinschuld am 1. Weltkrieg.[1]
[1] „In Deutschland war die Formulierung der Kriegsziele im 1. Weltkrieg beispielsweise auf die territoriale Annexion bzw. Kontrolle solcher Regionen ausgerichtet, die wichtige Rohstoffe und Grundnahrungsmittel für das Deutsche Reich liefern sollten.“[2]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Wikipedia-Artikel „1. Weltkrieg“ (Weiterleitung)
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikon1. Weltkrieg
[1] wissen.de – Lexikon „Erster Weltkrieg(dort auch das Synonym 1. Weltkrieg.)

Quellen:

  1. wissen.de – Lexikon „Kriegsschuldfrage
  2. Lexikon der Geographie. Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg 2001 auf spektrum.de, „Großraumwirtschaft

Alle weiteren Informationen zu diesem Begriff befinden sich im Eintrag Erster Weltkrieg.
Ergänzungen sollten daher auch nur dort vorgenommen werden.