-i-

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

-i- (Deutsch)[Bearbeiten]

Affix[Bearbeiten]

Worttrennung:

-i-

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Grammatische Merkmale:

[1] Fugenelement in Wortbildungen mit oft lateinischstämmigen Bestandteilen

Beispiele:

[1] Das Fugenelement -i- findet sich zum Beispiel in dem Wort „Fungizid“.
[1] „Das aus dem Lateinischen entlehnte Fugenelement i […] ist gegenwärtig in der deutschen Standardsprache allerhöchstens schwach vital zu nennen.“[1]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Canoo.net: „Neoklassiche Wortbildung: Fugenelement i
[1] grammis 2.0, das grammatische informationssystem des instituts für deutsche sprache (ids): „Fugenelement

Quellen:

  1. grammis 2.0, das grammatische informationssystem des instituts für deutsche sprache (ids): „i-Fuge