𐌾𐌿𐍃

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

𐌾𐌿𐍃 (Gotisch)[Bearbeiten]

Personalpronomen[Bearbeiten]

Singular Dual Plural

Nominativ 𐌸𐌿 𐌾𐌿𐍃

Akkusativ 𐌸𐌿𐌺 𐌹𐌲𐌵𐌹𐍃 𐌹𐌶𐍅𐌹𐍃

Genitiv 𐌸𐌴𐌹𐌽𐌰 𐌹𐌲𐌵𐌰𐍂𐌰 𐌹𐌶𐍅𐌰𐍂𐌰

Dativ 𐌸𐌿𐍃 𐌹𐌲𐌵𐌹𐍃 𐌹𐌶𐍅𐌹𐍃

Worttrennung:

𐌾𐌿𐍃

Umschrift:

jus

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] ihr

Beispiele:

[1] 𐌰𐌸𐌸𐌰𐌽 𐌹𐌺 𐌵𐌹𐌸𐌰 𐌹𐌶𐍅𐌹𐍃: 𐍆𐍂𐌹𐌾𐍉𐌸 𐍆𐌹𐌾𐌰𐌽𐌳𐍃 𐌹𐌶𐍅𐌰𐍂𐌰𐌽𐍃, 𐌸𐌹𐌿𐌸𐌾𐌰𐌹𐌸 𐌸𐌰𐌽𐍃 𐍅𐍂𐌹𐌺𐌰𐌽𐌳𐌰𐌽𐍃 𐌹𐌶𐍅𐌹𐍃, 𐍅𐌰𐌹𐌻𐌰 𐍄𐌰𐌿𐌾𐌰𐌹𐌸 𐌸𐌰𐌹𐌼 𐌷𐌰𐍄𐌾𐌰𐌽𐌳𐌰𐌼 𐌹𐌶𐍅𐌹𐍃, 𐌾𐌰𐌷 𐌱𐌹𐌳𐌾𐌰𐌹𐌸 𐌱𐌹 𐌸𐌰𐌽𐍃 𐌿𐍃𐌸𐍂𐌹𐌿𐍄𐌰𐌽𐌳𐌰𐌽𐍃 𐌹𐌶𐍅𐌹𐍃.
„aþþan ik qiþa izwis: frijoþ fijands izwarans, þiuþjaiþ þans wrikandans izwis, waila taujaiþ þaim hatjandam izwis, jah bidjaiþ bi þans usþriutandans izwis,“ (Mt. 5, 44)[1]
„Ich aber sage euch: Liebt eure Feinde und betet für die, die euch verfolgen,“[2]
[1] 𐌽𐌹 𐌲𐌰𐌻𐌴𐌹𐌺𐍉𐌸 𐌽𐌿 𐌸𐌰𐌹𐌼; 𐍅𐌰𐌹𐍄 𐌰𐌿𐌺 𐌰𐍄𐍄𐌰 𐌹𐌶𐍅𐌰𐍂 𐌸𐌹𐌶𐌴𐌹 𐌾𐌿𐍃 𐌸𐌰𐌿𐍂𐌱𐌿𐌸, 𐍆𐌰𐌿𐍂𐌸𐌹𐌶𐌴𐌹 𐌾𐌿𐍃 𐌱𐌹𐌳𐌾𐌰𐌹𐌸 𐌹𐌽𐌰.
„ni galeikoþ nu þaim; wait auk atta izwar þizei jus þaurbuþ, faurþizei jus bidjaiþ ina.“ (Mt. 6, 8)[3]
„Macht es nicht wie sie; denn euer Vater weiß, was ihr braucht, noch ehe ihr ihn bittet.“[4]
[1] 𐌹𐌸 𐍈𐌰𐍃 𐌹𐌶𐍅𐌰𐍂𐌰 𐌼𐌰𐌿𐍂𐌽𐌰𐌽𐌳𐍃 𐌼𐌰𐌲 𐌰𐌽𐌰𐌰𐌿𐌺𐌰𐌽 𐌰𐌽𐌰 𐍅𐌰𐌷𐍃𐍄𐌿 𐍃𐌴𐌹𐌽𐌰𐌽𐌰 𐌰𐌻𐌴𐌹𐌽𐌰 𐌰𐌹𐌽𐌰?
„iþ hvas izwara maurnands mag anaaukan ana wahstu seinana aleina aina?“ (Mt. 6, 27)[5]
„Wer von euch kann mit all seiner Sorge sein Leben auch nur um eine kleine Spanne verlängern?“[6]

Wortbildungen:

[1] 𐌾𐌿𐌶𐌴𐌹

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wilhelm Streitberg: Gotisch-Griechisch-Deutsches Wörterbuch, Heidelberg 1910, „𐌾𐌿𐍃“, Seite 73.

Quellen:

  1. Wilhelm Streitberg (Herausgeber): Die gotische Bibel. Der gotische Text und seine griechische Vorlage mit Einleitung, Lesarten und Quellennachweisen sowie den kleinern Denkmälern als Anhang. Zweite verbesserte Auflage. Erster Teil, Heidelberg 1919 (Archive.org), Matthäus 5,44, Seite 5.
  2. Bibel: Matthäusevangelium Kapitel 5, Vers 44 in der Einheitsübersetzung
  3. Wilhelm Streitberg (Herausgeber): Die gotische Bibel. Der gotische Text und seine griechische Vorlage mit Einleitung, Lesarten und Quellennachweisen sowie den kleinern Denkmälern als Anhang. Zweite verbesserte Auflage. Erster Teil, Heidelberg 1919 (Archive.org), Matthäus 6,8, Seite 7.
  4. Bibel: Matthäusevangelium Kapitel 6, Vers 8 in der Einheitsübersetzung
  5. Wilhelm Streitberg (Herausgeber): Die gotische Bibel. Der gotische Text und seine griechische Vorlage mit Einleitung, Lesarten und Quellennachweisen sowie den kleinern Denkmälern als Anhang. Zweite verbesserte Auflage. Erster Teil, Heidelberg 1919 (Archive.org), Matthäus 6,27, Seite 9.
  6. Bibel: Matthäusevangelium Kapitel 6, Vers 27 in der Einheitsübersetzung