ο

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

ο (Altgriechisch)[Bearbeiten]

Buchstabe[Bearbeiten]

ο
Unicode
Bezeichnung greek small letter omicron
Block Griechisch und Koptisch
Nummer U+03BF
Web-Kodierung
HTML ο (dezimal)
ο (hexadezimal)
ο (entity)
in URLs %CE%BF

Umschrift:

o

Aussprache:

IPA: [o]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] Minuskel des als ὄ μικρόν (o mikron) → grcOmikron“ bezeichneten fünfzehnten Buchstabens im altgriechischen Alphabet

Oberbegriffe:

[1] γράμμα n

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Griechisches Alphabet
[1] Hermann Menge, Karl-Heinz Schäfer, Bernhard Zimmermann: Langenscheidt, Taschenwörterbuch Altgriechisch. Neubearbeitung. 13. Auflage. Langenscheidt, Berlin und München 2008, ISBN 978-3-468-11032-0, Seite 307.
[1] Wilhelm Gemoll: Griechisch-deutsches Schul- und Handwörterbuch. Von W. Gemoll und K. Vretska. 10. Auflage. Oldenbourg, München 2006, ISBN 978-3-637-00234-0, Seite 564.

ο (Neugriechisch)[Bearbeiten]

Artikel[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
m f n m f n
Nominativ ο η το οι οι τα
Genitiv του της του των των των
Akkusativ το
τον
τη
την
το τους τις τα

Anmerkung zum Akkusativ Singular:

Die Form mit Ny (ν) wird vor Wörtern gebraucht, die mit einem Vokal oder einem Plosiv beginnen

Nebenformen:

Femininum: η, Neutrum: το

Worttrennung:

ο, Plural: οι

Umschrift:

o, Plural: i

Aussprache:

IPA: [ɔ], Plural: [i]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] bestimmter Artikel: der

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] PONS Griechisch-Deutsch, Stichwort: „ο