κώμη

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

κώμη (Altgriechisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural

Nominativ ἡ κώμη αἱ κῶμαι

Genitiv τῆς κώμης τῶν κωμῶν

Dativ τῇ κώμῃ ταῖς κώμαις

Akkusativ τὴν κώμην τὰς κώμας

Vokativ (ὦ) κώμη (ὦ) κῶμαι

Worttrennung:

κώ·μη, Plural: κώ·μαι

Umschrift:

kōmē, Plural: kōmai

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Ort, an dem mehrere Familien leben: Dorf
[2] Teil einer Stadt: Quartier, Stadtviertel, Viertel

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Wilhelm Pape: Handwörterbuch der griechischen Sprache. Griechisch - Deutsches Handwörterbuch (in zwei Bänden). 3. Auflage. Vieweg und Sohn, Braunschweig 1914, Band 1, Seite 1544, Eintrag „κώμη“
Ähnliche Wörter:
κόμη