łabędź

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

łabędź (Polnisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ łabędź łabędzie
Genitiv łabędzia łabędzi
Dativ łabędziowi łabędziom
Akkusativ łabędzia łabędzie
Instrumental łabędziem łabędziami
Lokativ łabędziu łabędziach
Vokativ łabędziu łabędzie

Worttrennung:

ła·będź, Plural: ła·bę·dzie

Aussprache:

IPA: [ˈwabɛɲt͡ɕ], Plural: [waˈbɛɲd͡ʑɛ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild łabędź (Info), Plural:

Bedeutungen:

[1] Zoologie: Schwan (Cygnus)

Herkunft:

seit dem 16. Jahrhundert bezeugtes Erbwort – über das mittelpolnische łabęć – aus dem dialektalen urslawischen *olbądь/*olbątь, auf welches auch kaschubisch łabądz → csb, tschechisch labuť → cs, slowakisch labuť → sk, slowenisch labod → sl und serbokroatisch лабуд (labud→ sh zurückgehen; im ostlawischen Raum liegt hingegen *olbędь/*olbętь beziehungsweise das auch im südslawischen Raum vorkommende *elbedь zugrunde, auf das russisch лебедь (lébed’) → ru, weißrussisch лебедзь (lébedz’) → be, ukrainisch лебідь (lébid’) → uk und bulgarisch лебед (lebed) → bg zurückgehen; es ist außerdem etymologisch mit dem althochdeutschen albiz/elbiz verwandt; dem urslawischen Substantiv dient die indogermanische Wurzel *albho- „weiß“ als Grundlage, wovon das lateinische albus → la und das altgriechische ἀλφός (alphos) → grc abstammen[1][2]

Weibliche Wortformen:

[1] łabędzica

Oberbegriffe:

[1] ptak wodny, ptak, kręgowiec, zwierzę

Unterbegriffe:

[1] łabędź czarnodzioby, łabędź czarnoszyj, łabędź czarny, łabędź krzykliwy, łabędź niemy

Beispiele:

[1] „Łabędzie opuszczały kraj chłodny przed zimą i śpieszyły za słońcem tam, gdzie ono świeci jasno i ciepło, gdzie błękitne wody nie zamarzają nigdy.“[3]
Die Schwäne verließen das kühle Land vor dem Winter und eilten hinter der Sonne dorthin, wo sie hell und warm leuchtet, wo die himmelblauen Gewässer niemals zufrieren.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] karmić łabędzie

Wortbildungen:

[1] łabędzi, łabędziarnia, łabędziowy
Labenz (Ortsname (→Wikipedia), Familienname)

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Polnischer Wikipedia-Artikel „łabędź
[1] PONS Polnisch-Deutsch, Stichwort: „łabędź
[1] Słownik Języka Polskiego – PWN: „łabędź
[*] Słownik Ortograficzny – PWN: „%B3ab%EAd%BC

Quellen:

  1. Izabela Malmor: Słownik etymologiczny języka polskiego. 1. Auflage. ParkEdukacja – Wydawnictwo Szkolne PWN, Warszawa – Bielsko-Biała 2009, ISBN 978-83-262-0146-2, Seite 239
  2. Vasmer's Etymological Dictionary: „лебедь
  3. Wikisource-Quellentext „Brzydkie kaczątko, Hans Christian Andersen
Ähnliche Wörter:
łabędzi, Łabędź