überkandidelt

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

überkandidelt (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
überkandidelt überkandidelter am überkandideltsten
Alle weiteren Formen: Flexion:überkandidelt

Worttrennung:
über·kan·di·delt, Komparativ: über·kan·di·del·ter, Superlativ: am über·kan·di·delts·ten

Aussprache:
IPA: [yːbɐkanˈdiːdəlt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild überkandidelt (Info)

Bedeutungen:
[1] umgangssprachlich: auf besondere Weise übertrieben

Synonyme:
[1] bizarr, exaltiert, extravagant, exzentrisch, schräg, schrill, skurril, übertrieben

Beispiele:
[1] Der ist ja ganz und gar überkandidelt.
[1] „Designterrorist!, zeterten die Kritiker. Überkandidelt oder genial - der Meister selbst war kaum zu bremsen.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „überkandidelt
[1] canoonet „überkandidelt
[1] The Free Dictionary „überkandidelt
[1] Duden online „überkandidelt

Quellen:

  1. Schaustück, in Die ZEIT 32/2001, [1]