über den Tellerrand schauen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

über den Tellerrand schauen (Deutsch)[Bearbeiten]

Redewendung[Bearbeiten]

Nebenformen:

über den Tellerrand blicken

Worttrennung:

ü·ber den Tel·ler·rand schau·en

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild über den Tellerrand schauen (Info)

Bedeutungen:

[1] Für diese Bedeutung fehlt noch eine Definition.

Herkunft:

etwas über seinen Horizont hinaus betrachten

Synonyme:

[1] hinter die Kulissen schauen

Beispiele:

[1] In der Epoche der Aufklärung schauten viele Menschen über ihren Tellerrand.
[1] „Das Motto des diesjährigen Festivals, das bis zum 31. August 2019 geht, lautet "Courage" und wird von internationalen Künstlern umgesetzt, die über den Tellerrand schauen.[1]
[1] „»Sie ist aufgeschlossen, geht mit offenen Augen durch die Welt, schaut über den Tellerrand hinaus, ist bereit für Neues«, charakterisiert der Regisseur seine weibliche Protagonistin.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Redensarten-Index „über den Tellerrand schauen
[1] Deutsche Welle, Deutsch lernen - Das sagt man so!: Benjamin Wirtz: Über den Tellerrand schauen. In: Deutsche Welle. 25. November 2019 (Text und Audio zum Download, Dauer: 01:58 mm:ss, URL, abgerufen am 26. November 2019).

Quellen:

  1. Rick Fulker: Rheingau Musik Festival: "Wir sind vollkommen unabhängig". In: Deutsche Welle. 22. Juni 2019 (URL, abgerufen am 26. November 2019).
  2. Jochen Kürten: Kinostart Leben in der Diktatur: der Film "Morgen sind wir frei". In: Deutsche Welle. 14. November 2019 (URL, abgerufen am 26. November 2019).