Ötztal

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ötztal (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n, Toponym[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Ötztal

Genitiv des Ötztales
des Ötztals

Dativ dem Ötztal

Akkusativ das Ötztal

Worttrennung:

Ötz·tal, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈœt͡sˌtaːl]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Seitental des Inntals in Tirol, das von der Ötztaler Ache durchflossen wird

Oberbegriffe:

[1] Seitental

Beispiele:

[1] Im Ötztal fand man 1991 die Leiche eines Mannes aus der Jungsteinzeit.

Wortbildungen:

Ötztaler

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Ötztal
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonÖtztal
[1] Duden online „Ötztal
[1] wissen.de – Lexikon „Ötztal
[1] Wikivoyage-Eintrag „Ötztal
[1] Meyers Großes Konversationslexikon. Ein Nachschlagewerk des allgemeinen Wissens. Sechste, gänzlich neubearbeitete und vermehrte Auflage. Bibliographisches Institut, Leipzig/Wien 1905–1909, Stichwort „Ötztal“ (Wörterbuchnetz), „Ötztal“ (Zeno.org)