Ölreserve

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ölreserve (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Ölreserve

die Ölreserven

Genitiv der Ölreserve

der Ölreserven

Dativ der Ölreserve

den Ölreserven

Akkusativ die Ölreserve

die Ölreserven

Worttrennung:

Öl·re·ser·ve, Plural: Öl·re·ser·ven

Aussprache:

IPA: [ˈøːlʁeˌzɛʁvə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Ölreserve (Info)

Bedeutungen:

[1] Vorratshaltung an Öl, um einen Versorgungsengpass aufzufangen
[2] dasjenige Erdöl, das noch nicht gefördert wurde, aber als Ressource vorhanden ist

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus Öl und Reserve

Oberbegriffe:

[1] Reserve
[2] Ressource

Beispiele:

[1] Die Ölreserve ist in diversen Salzstöcken in Deutschland gelagert und besteht aus verschiedenen Kraftstoffen, Diesel- und Heizöl sowie Flugbenzin.
[2] Jährlich werden die Ölreserven der Welt neu geschätzt.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] strategische Ölreserve

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Ölreserve
[2] Duden online „Ölreserve