Äskulapnatter

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Äskulapnatter (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Äskulapnatter

die Äskulapnattern

Genitiv der Äskulapnatter

der Äskulapnattern

Dativ der Äskulapnatter

den Äskulapnattern

Akkusativ die Äskulapnatter

die Äskulapnattern

[1] Äskulapnatter

Worttrennung:

Äs·ku·lap·nat·ter, Plural: Äs·ku·lap·nat·tern

Aussprache:

IPA: [ɛskuˈlaːpˌnatɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Äskulapnatter (Info)

Bedeutungen:

[1] Zoologie: ungiftige Schlange mit einer braunen Oberseite und einer gelblichen Unterseite, die in Süd- und Mitteleuropa sowie Kleinasien vorkommt

Synonyme:

[1] wissenschaftlich: Elaphe longissima

Oberbegriffe:

[1] Natter

Beispiele:

[1] Die Äskulapnatter ist vom Aussterben bedroht.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Äskulapnatter
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Äskulapnatter
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalÄskulapnatter
[1] wissen.de – Wörterbuch „Äskulapnatter
[1] wissen.de – Lexikon „Äskulapnatter
[1] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Äskulapnatter
[1] Duden online „Äskulapnatter
[1] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. 6. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-05506-7, Seite 180.