Ärgernis

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche
Qsicon inArbeit.png Dieser Eintrag bedarf vom äußeren Aufbau einer Anpassung an unsere Gestaltungsform. Wenn du Lust hast, beteilige dich daran und entferne diesen Baustein, wenn du den Eintrag gemäß unserer Formatvorlage angepasst hast.

Ärgernis (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ das Ärgernis die Ärgernisse
Genitiv des Ärgernisses der Ärgernisse
Dativ dem Ärgernis den Ärgernissen
Akkusativ das Ärgernis die Ärgernisse

Worttrennung:

Är·ger·nis, Plural: Är·ger·nis·se

Synonyme:

[1] Anstoß, Affront
[2] Aufreger

Beispiele:

[1] Ein gewisses Ärgernis wollte sich regen. (Goethe)
[2] Das, was Ärger hervorruft – das Ärgernis –, kann eine Frustration, etwa eine Kränkung sein. (de.wikipedia)
[3] Das ist mir ein Ärgernis.