wiederherstellen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

wiederherstellen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich stelle wieder her
du stellst wieder her
er, sie, es stellt wieder her
Präteritum ich stellte wieder her
Konjunktiv II ich stellte wieder her
Imperativ Singular stelle wieder her!
Plural stellt wieder her!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
wiederhergestellt haben
Alle weiteren Formen: wiederherstellen (Konjugation)

Worttrennung:

wie·der·her·stel·len, Präteritum: stell·te wie·der her, Partizip II: wie·der·her·ge·stellt

Aussprache:

IPA: [viːdɐˈheːɐ̯ˌʃtɛlən], Präteritum: [ˌʃtɛltə viːdɐ ˈheːɐ̯], Partizip II: [viːdɐˈheːɐ̯ɡəˌʃtɛlt]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] transitiv: etwas in einen früheren Zustand bringen
[2] jemanden heilen; gesund machen

Synonyme:

[1] in Ordnung bringen, instand setzen, nachbilden, nachformen, nachgestalten, nachkonstruieren, rekonstruieren, reparieren, restaurieren, wiederaufbauen, wiedererrichten, wiederherrichten
[2] aufpäppeln, erfolgreich behandeln, gesund machen, heilen, (umgangssprachlich:) hochbringen, kurieren, (Medizin:) remedieren, retten, (Medizin, Psychologie:) erfolgreich therapieren, über den Berg bringen, wieder auf die Beine bringen

Beispiele:

[1] Der Dresdner Neumarkt wird aufgrund seiner kunsthistorisch und architektonisch wertvollen Bauten originalgetreu wiederhergestellt.
[1] Die Ordnung im Staate muss wiederhergestellt werden.
[2] Den Ärzten ist es gelungen, die Schwerkranke wiederherzustellen.
[2] Nach seinem schweren Unfall vor zwei Jahren ist Peter nun endlich wiederhergestellt.

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „wiederherstellen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonwiederherstellen
[1, 2] Duden online „wiederherstellen