wiedergeboren

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

wiedergeboren (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
wiedergeboren
Alle weiteren Formen: wiedergeboren (Deklination)

Worttrennung:

wie·der·ge·bo·ren, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈviːdɐɡəˈboːʀən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild wiedergeboren (Info)

Bedeutungen:

[1] ein weiteres Mal geboren werdend

Herkunft:

[1] zusammengesetzt aus dem Adverb wieder und dem Partizip geboren; siehe auch Wiedergeburt

Beispiele:

[1] „ ›Um wiedergeboren zu werden‹, sang Gibril Farishta, während er vom Himmel stürzte, ›mußt du erst sterben. Ho ji! Ho ji! Um weich zu landen am Busen der Erde, mußt du erst zum Vogel werden. Tat-Taa! Taka-tan! Um heiter zu genießen, müssen erst Tränen fließen. Wie willst du die Liebe wagen, mein Herr, ohne zu klagen? Baba, willst du wiedergeboren werden ...‹ “[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Duden online „wiedergeboren
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonwiedergeboren
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „wiedergeboren
[*] canoo.net „wiedergeboren

Quellen:

  1. Salman Rushdie: Die satanischen Verse. Artikel 19 Verlag, 1989, ISBN 3980231518, Seite 13