wächsern

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

wächsern (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
wächsern
Alle weiteren Formen: wächsern (Deklination)

Worttrennung:

wäch·sern, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈvɛksɐn]
Hörbeispiele: —
Reime: -ɛksɐn

Bedeutungen:

[1] aus Wachs bestehend
[2] wie Wachs aussehend

Herkunft:

Ableitung von Wachs mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -ern

Synonyme:

[2] wachsbleich

Oberbegriffe:

[2] bleich

Beispiele:

[1] „Als Knabe habe ich auf Jahrmärkten Schreckenskammern besucht, darin in wächsernen Figuren die Kaiser und Könige, die Helden und Mörder des Tages gezeigt wurden.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „wächsern
[*] canoo.net „wächsern
[(2)] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonwächsern
[1, 2] The Free Dictionary „wächsern
[1, 2] Duden online „wächsern

Quellen:

  1. Ernst Toller: Eine Jugend in Deutschland. Reclam, Stuttgart 2013, ISBN 978-3-15-018688-6, Seite 73. Erstauflage 1933.