verzagen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

verzagen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich verzage
du verzagst
er, sie, es verzagt
Präteritum ich verzagte
Konjunktiv II ich verzagte
Imperativ Singular verzag!
Plural verzagt!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
verzagt haben
Alle weiteren Formen: verzagen (Konjugation)

Worttrennung:

ver·za·gen, Präteritum: ver·zag·te, Partizip II: ver·zagt

Aussprache:

IPA: [fɛɐ̯ˈʦaːɡn̩], Präteritum: [fɛɐ̯ˈʦaːktə], Partizip II: [fɛɐ̯ˈʦaːkt]
Hörbeispiele: —, Präteritum: —, Partizip II:
Reime: -aːɡn̩

Bedeutungen:

[1] entmutigt aufgeben, die Hoffnung / die Zuversicht verlieren

Synonyme:

[1] resignieren

Sinnverwandte Wörter:

[1] verzweifeln

Oberbegriffe:

[1] aufgeben

Beispiele:

[1] Trotz des Rückschlags sollten wir nicht verzagen. Die Hoffnung stirbt zuletzt.

Wortbildungen:

[1] Verzagtheit

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm „verzagen
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „verzagen
[1] canoo.net „verzagen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonverzagen
[1] The Free Dictionary „verzagen
[1] Duden online „verzagen

Ähnliche Wörter:

versagen