unruhig

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

unruhig (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
unruhig unruhiger am unruhigsten
Alle weiteren Formen: unruhig (Deklination)

Worttrennung:

un·ru·hig, Komparativ: un·ru·hi·ger, Superlativ: am un·ru·higs·ten

Aussprache:

IPA: [ˈʊnʀuːɪç], Komparativ: [ˈʊnʀuːɪɡɐ], Superlativ: [ˈʊnʀuːɪçstn̩]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] nervös; nicht gelassen; gestresst
[2] (Puls) unregelmäßig

Herkunft:

[1, 2] Ableitung zu dem Adjektiv ruhig mit dem Präfix un- (nicht)

Gegenwörter:

[1, 2] ruhig

Beispiele:

[1] Er ist heute schon den ganzen Tag so unruhig.

Wortbildungen:

[1] beunruhigen, Beunruhigung


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „unruhig
[1] canoo.net „unruhig
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonunruhig